Neuer MP3-Player von Dell


Erschienen: 28.10.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Heise, Autor: Christoph Buhtz

Als Konkurrenz zum iPod von Apple und der Jukebox Zen von Creative, stellt PC-Hersteller Dell jetzt den Festplatten MP3-Player "Dell DJ" vor. Erhältlich ist der Player mit einer 15GB oder 20GB Festplatte von Hitachi und soll 249$ bzw. 329$ kosten. Allerdings konnte Dell noch nicht sagen, wann das Gerät in Deutschland auf den Markt kommt und was es hier kosten wird.

Eine einfache Steuerung soll über die große Steuerwalze ermöglicht werden. Das Display hat stolze 2 Zoll und ist damit auch gut ablesbar. Abspielen kann der Player MP3- und WMA-Dateien, welche über USB 2.0 auf den Player gespeichert werden können. Auch mit den Maßen von 105 mm x 69 mm x 22 mm steht er seinen Konkurrenten in nichts nach.

Dell will außerdem heute noch seinen kostenpflichtigen Dienst "Dell Music" starten. Diesen konnten bisher nur Kunden aus der USA nutzen und sich WMA-Dateien für 99 US-Cent dort downloaden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!