EPoX räumt auf: Zahlreiche Bios-Updates


Erschienen: 28.09.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

EP-8RDA, EP-8RDA+, EP-8RDA3, EP-8RDAE
  • Auto_Precharge_Selectable-Option hinzugefügt
  • CPU-Interface-Option hinzugefügt
  • Fehler bei CPU warning temperature & Shutdown temperature behoben
  • Awdflash.exe von Version 8.23F auf 8.24V aktualisiert
EP-P4MKI
  • Shutdown bei zu warmer CPU-Temp. beim Start des OS behoben
EP-8RDA3+, EP-8RDA3G
  • Auto_Precharge_Selectable-Option hinzugefügt
  • CPU-Interface-Option hinzugefügt
  • Fehler bei CPU warning temperature & Shutdown temperature behoben
  • Awdflash.exe von Version 8.23F auf 8.24V aktualisiert
  • AppleBred-CPU Information hinzugefügt
EP-8KRA2+, EP-8KRA2I, EP-8KRAI
  • AppleBred-CPU Information hinzugefügt
  • WakeOnLAN im Bios hinzugefügt
  • Inkompatiblitäten mit einigen Speichern behoben
  • Safe-Boot Funktion verbessert
  • VT6420 CMOS-Checksum-Error immer auf enabled gesetzt
  • SATA-Treiberfehler bei WinME behoben
EP-8KMM3I
  • AppleBred-CPU Information hinzugefügt
  • WakeOnLAN im Bios hinzugefügt
  • Inkompatiblitäten mit einigen Speichern behoben
  • Safe-Boot Funktion verbessert
EP-4PDA2+, EP-4PDA2V
  • Einschaltproblem nach laden der Fail-Save Defaults behoben
  • Fehler bei der Anzeige der Lüfterdrehzahl behoben

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!