Es ist vollbracht: AMD präsentiert Athlon 64


Erschienen: 23.09.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

AMD setzt heute mit der Markteinführung des AMD Athlon 64 FX Prozessors, des weltweit ersten und einzigen Windows-kompatiblen 64 Bit PC-Prozessors, einen neuen Meilenstein im Computing. Somit stehen dem Endkunden nun insgesamt drei verschiedene Varianten des 64 Bit Computing bereit: Der AMD Opteron für Server, der Athlon 64 und der Athlon FX, wobei letzterer für den High-End Bereich gedacht ist. Die ersten Modelle sind der Athlon 64 3200+ und der FX-51. Die Preise sehen wiefolgt aus: Der 3200+ wird bei einer Abnahme von 1000 Stück umgerechnet 417 und der FX-51 733 US-Dollar kosten.

Außerdem gibt es den Athlon 64 auch bereits für den Notebook-Bereich - AMD hat heute gleichzeitig mit den Desktop-Varianten den 3000+ und 3200+ für Mobile-Computing präsentiert. Hier liegen die Preise bei 417 bzw. 278 Dollar. Alle genannten Prozessoren sollen ab sofort verfügbar sein. Mehr über den Launch-Event berichten wir später, da diese momentan noch nicht beendet ist.

"?Der AMD Athlon 64 Prozessor gibt unseren Kunden die Möglichkeit, in Kombination mit der Windows XP 64 Bit-Edition alle Vorteile der erstklassigen Leistung und Skalierbarkeit des 64 Bit-Computing auf dem PC zu nutzen und wie bisher mit gängiger 32 Bit-Software zu arbeiten. Darüber hinaus ist die Architektur des Athlon 64 Prozessors sowohl auf 32- als auch auf 64 Bit-Computing zugeschnitten und gestattet Anwendern den Übergang zum 64 Bit-Computing.."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!