AHCI 1.0 Spezifikationen Ade! - Serial-ATA II kommt


Erschienen: 13.04.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz

Intel hat heute die Version 1.0 vom "Advanced Host Controller Interface" entlassen, welches von mehr als 40 Firmen entwickelt wird.

Mit AHCI soll aber dann ein S-ATA Controller Interface folgen, welche für die neuen fortgeschrittenen Funktionen von S-ATA II optimiert ist. So soll eine einheitliche Schnittstelle für die Hersteller geschaffen werden, welche dann ihr Bestreben mehr in Technologien wie "native command queuing" stecken können. Auf dem derzeitigen S-ATA 1.0 Spezifikationen aufbauend, wird es dann erst einmal eine Schnittstelle geben, mit der Mehrfach-Controller Implementation erleichtert wird. Mit der folgenden, verbesserten Version S-ATA II, können dann ebenso interne Peripherie wie zum Beispiel HDD- und DVD/CD-Laufwerke angeschlossen werden. Wer mehr über AHCI und Co erfahren möchte, kann hier vorbeischauen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!