AppleExpo 2004: iMac G5 vorgestellt


Erschienen: 31.08.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz

Kurz vor dem Monatswechsel hat Apple noch seinen neuen iMac G5 auf der AppleExpo 2004 vorgestellt. Mit einem 5 cm dünnen Rahmen, wo das Computer-System verbaut ist, stellt der iMac G5 mit bis zu 1,8 GHz den schmalsten PC der Welt dar. Das Design ist Apple-Typisch wieder sehr elegant und schlicht gehalten.

An der rechten Seite des Systems sind alle Schnittstellen einfach zugänglich angebracht. AirPort Extreme- (WLAN) und Bluetooth-Module sind optional erhältlich. In Sachen Lautstärke ist das System ebenfalls zurückhaltend, nur 25 dB sind messbar. Der iMac G5 kann wahlweise als 17 Zoll oder 20 Zoll Modell ausgeliefert werden und bietet jetzt dank neuer Systemarchitektur 600 MHz Front Side Bus, S-ATA, AGP 8x und vieles mehr. Zur der genauen Ausstattung der Modelle finden sie am Ende eine Auflistung. Als Betriebssystem kommt Mac OS X v10.3 "Panther" zum Einsatz, welches zum Beispiel iChat AV, eine Videokonferenz-Lösung und FileVault enthält. Folgend nun die Auflistung der drei Modelle, welche optional auch noch mit bis zu 2 GB RAM und 160 GB bzw. 250 GB Festplatten ausgestattet werden können.

iMac G5 (17 Zoll) für 1.369 Euro
  • 17 Zoll Breitbild-LCD mit 1440x900 Pixel
  • 1,6 GHz 64-Bit PowerPC G5-Prozessor
  • 256 MB 400 MHz DDR SDRAM
  • 80 GB Serial ATA Festplatte (7200 rpm)
  • Combo DVD-ROM/CD-RW-Laufwerk
  • Nvidia GeForce FX 5200 mit 64 MB
  • 2x FireWire 400, 3x USB 2.0 und 2x USB 1.1-Anschlüsse
  • 10/100 Ethernet und 56K V.92 Modem
  • interne Unterstützung für AirPort Extreme WLAN und Bluetooth
  • integrierte Stereo-Lautsprecher und Mikrofon

iMac G5 (17 Zoll) für 1.579 Euro

  • 17 Zoll Breitbild-LCD mit 1440x900 Pixel
  • 1,8 GHz 64-Bit PowerPC G5-Prozessor
  • 256 MB 400 MHz DDR SDRAM
  • 80 GB Serial ATA Festplatte (7200 rpm)
  • SuperDrive DVD-R/CD-RW-Laufwerk
  • Nvidia GeForce FX 5200 mit 64 MB
  • 2x FireWire 400, 3x USB 2.0 und 2x USB 1.1-Anschlüsse
  • 10/100 Ethernet und 56K V.92 Modem
  • interne Unterstützung für AirPort Extreme WLAN und Bluetooth
  • integrierte Stereo-Lautsprecher und Mikrofon

iMac G5 (20 Zoll) für 1.999 Euro

  • 20 Zoll Breitbild-LCD mit 1680x1050 Pixel
  • 1,8 GHz 64-Bit PowerPC G5-Prozessor
  • 256 MB 400 MHz DDR SDRAM
  • 160 GB Serial ATA Festplatte (7200 rpm)
  • SuperDrive DVD-R/CD-RW-Laufwerk
  • Nvidia GeForce FX 5200 mit 64 MB
  • 2x FireWire 400, 3x USB 2.0 und 2x USB 1.1-Anschlüsse
  • 10/100 Ethernet und 56K V.92 Modem
  • interne Unterstützung für AirPort Extreme WLAN und Bluetooth
  • integrierte Stereo-Lautsprecher und Mikrofon

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!