Intel: WLAN-Chips für alle Netze


Erschienen: 24.08.2004, 06:30 Uhr, Quelle: Pressetext, Autor: Christoph Buhtz

Die Chipschmiede Intel wird noch in dieser Woche kompatible Chips für die WLAN-Standards 802.11b, g und a auf den Markt bringen. Durch ein intelligentes Wireless-LAN-Management-System soll sich der Adapter nur dann in das Netz einklinken, wenn die höchste Sendeleistung besteht. Laut Computerwelt ist aber auch manuelles Umschalten möglich. Branchenexperten meinen, dass die kommende Tri-Band-Technologie den 802.11a-Standard deutlich stärkt. Netze werden durch die neue Technologie gleich schnell wie jene des 802.11g-Standards, weniger störanfällig und können auch von mehreren Anwendern genutzt werden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!