iRiver steigert Umsatz um 83 Prozent


Erschienen: 11.08.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Schon rund fünf Monate nach der Gründung der iriver Europe GmbH spielt die koreanische ReignCom-Tochter in den Top Three des gesamteuropäischen Marktes für MP3-Player. Die im vergangenen Quartal erzielte Umsatzsteigerung von 83 Prozent und die bisher im laufenden Geschäftsjahr verkaufte Stückzahl von über 1,1 Millionen Playern sprechen eine deutliche Sprache. Der Gesamtumsatz betrug dabei 83,883 Millionen US-Dollar, der Nettogewinn lag bei 7,897 Millionen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!