Neue Lautsprecher-Systeme: Logitech X-530 und X-230


Erschienen: 21.08.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Logitech erweitert sein Speaker-Portfolio mit zwei neuen Lautsprecher-Systemen. X-530 und X-230 sind die ersten Lautsprecher, die mit der Frequency Directed Dual Drivers Technologie arbeiten, die Logitech zum Patent angemeldet hat. Mit je zwei Lautsprechern in den Satelliten-Systemen überzeugen die Boxen mit einem satteren Sound. Frequency Directed Dual Drivers löst das Problem des High-Frequency Overlap, der zu einem uneinheitlichen Klangbild führt – eine bislang entscheidende Einschränkung von Soundsystemen mit zwei Lautsprechern in einer Box.

Logitech X-530


Das Logitech X-530 ist ein 5.1 Surround-Sound-System für Gaming und DVD-Wiedergabe. Die Speaker können nicht nur am PC angeschlossen werden, sondern können auch via Adapter mit Spiele-Konsolen und DVD-Playern betrieben werden. Das Produkt besteht aus einem Subwoofer mit einem dynamischen Real-Time Equalizer. Mit einem dedizierten Mittelkanal und akustisch abgestimmten Front- und Back-Satelliten produziert das Logitech X-530 System einen präzise ausgewogenen Surround-Sound. Die Kombination aus fünf Satelliten plus Subwoofer bringt eine Leistung von 70 Watt nach dem RMS-Mess-System (Root Mean Square). Erhältlich ab September kostet das System 79,99 Euro.

Logitech X-230


Das Logitech X-230 System besteht aus zwei 2-Wege-Satelliten und einem Subwoofer mit dynamischem Bass-Equalizer. Das System kann auch direkt an portable Musik-Quellen wie MP3-Player oder mit einem Adapter an angeschlossen werden. Mit 32 Watt RMS-Leistung, vollem 2-Wege-Sound und kräftigen Bässen, ist das 2.1-System eine optimale Ausstattung für jeden preisbewussten Kunden. Endkundenpreis: 49,99 Euro (erhältlich ab September).

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!