Nvidia zieht mit inoffiziellen ForceWare 65.62 nach


Erschienen: 11.08.2004, 06:30 Uhr, Quelle: ComputerBase, Autor: Christoph Buhtz

Nachdem ATi ein Stückchen Performance in Doom 3 wieder gut machen konnte, kann Nvidia mit dem (inoffiziellen) ForceWare 65.62 den Vorsprung weiter ausbauen. Gedacht war der Treiber eigentlich für Nvidias Quadro-Serie, bis ein paar klüge Köpfe ihn ein wenig umprogrammiert haben.

Die Einstellungen im Treiber wurden auch etwas umgebaut, so kann man "anisotropic mip filter optimization" und "anisotropic sample optimization" jetzt auch direkt im Menü deaktivieren. Den Performance-Vorsprung konnten die Kollegen von ComputerBase anhand eines Doom 3 und FarCry Benchmarks mit einer GeForce 6800 Ultra nachweisen. In beiden Spielen gab es ein paar mehr Frames. Der inoffizielle ForceWare 65.62 kann unter dem nachfolgendem Link runtergeladen werden.

Download: Nvidia ForceWare 65.62 Beta (Windows 2000/XP)

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!