65 nm Fertigung: Intels Presler erscheint 2006


Erschienen: 28.12.2004, 12:00 Uhr, Quelle: Hard Tecs 4U, Autor: Christoph Buhtz

Von der X-bit labs Website konnte man in Erfahrung bringen, dass Intel seinen in 65 nm gefertigten Dual-Core Prozessor anscheinend "Presler" getauft hat. Der Launch vom Presler ist für Mitte 2006 geplant. Vorher, im Jahr 2005, erwartet uns allerdings noch sein in 90 nm gefertiger Vorgänger - der Smithfield Dual-Core Prozessor.

Während der Smithfield aber noch auf die bekannte Prescott-Architektur setzt, bekommt der Presler wohl eine neue, überarbeitete Architektur. Eventuell lehnt sich jene beim Aufbau an den Pentium M an. Zu guter Letzt erhält der Presler möglicherweise noch die Vanderpool Technology, mit welcher sich die CPU in zwei "Partitionen" einteilen lässt. Das heißt jeder Partitionsteil kann unabhängig von dem anderen arbeiten, wie Intel schon auf dem IDF bewiesen hat.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!