BenQ präsentiert das neue Joybook 5100E


Erschienen: 09.12.2004, 18:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Mit dem Joybook 5100E erweitert BenQ seine Produktfamilie um ein weiteres 15 Zoll Notebook. Das neue Joybock verfügt über ein 200 cd/m² helles Display und bietet auch eine hohe Anschlussfreudgkeit: Außer einem Anschluss für Firewire, PCMCIA, VGA out und S-Video stehen drei USB Ports zur Verfügung. Eine Infrarot-Schnittstelle stellt Verbindungen zum Handy oder PDA her. Weitere Ausstattungsmerkmale des Joybook 5100E sind ein 3in1 Cardreader und integriertes Wireless LAN 802.11b/g mit bis zu 54 MBit pro Sekunde. Für die Grafik ist die integrierte Lösung des i855GM Chipsatzes verantwortlich. BenQ stattet das neue Joybook mit einem Celeron M Prozessor mit 1,5 GHz und einem umfangreichen Multimedia-Softwarepaket aus.

Das Joybook 5100E ist in zwei Gerätevarianten erhältlich. Eine Variante mit 256 MB Arbeitsspeicher und einem Combolaufwerk ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 899 Euro erhältlich. Die zweite Variante wird mit 512 MB Speicher und einem DVD+RW Laufwerk ausgestattet und kostet 999 Euro. Die zwei Gerätevarianten sind ab sofort im Handel erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!