Bluetooth-Fernsteuerung für den iPod


Erschienen: 22.12.2004, 11:00 Uhr, Quelle: Pressetext, Autor: Christoph Buhtz

Der kalifornische Hersteller von Peripheriegeräten und Connectivity-Lösungen für Nutzer von Computern und Consumer Electronics Belkin, hat eine Bluetooth-Lösung vorgestellt, mit der Apples iPod kabellos mit einer Stereoanlage verbunden werden kann.

"TuneStage" besteht aus einem Bluetooth-Sender und einem Bluetooth-Empfänger. Der Sender wird mit dem Kopfhöreranschluss des iPod verbunden, der Empfänger wird an den analogen Eingang der HiFi-Anlage angeschlossen. Anschließend kann der vom Musik-Player abgespielte Sound per Funk an die Stereoanlage übertragen werden. Die Musik-Qualität soll dabei äußerst zufrieden stellend sein. Der kabellose Übertragungsradius für das System beträgt laut Belkin bis zu neun Meter.

"Belkin hat schon mehrmals eng mit Apple zusammengearbeitet und professionelles Zubehör wie den Universal-Mikrophonadapter und den Media-Reader für iPod mit Dock Connector kreiert", erklärt Randall Stowasser, Produkt Manager bei Belkin. "Die beste Fernsteuerung für den iPod ist deshalb der iPod", so Stowasser. Präsentiert wird "TuneStage" erstmals auf der MacWorld-Expo Mitte Januar in San Franzisko. Ab Ende Januar ist das System erhältlich, ein genauer Preis steht noch nicht fest.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) Blaubierhund (23.12.2004, 23:34 Uhr)
geil, jetzt fehlt nur noch ein bluetooth kopfhörer, dann gibts keine lästigen kabel mehr...
2) Babe (24.12.2004, 01:06 Uhr)
wundert mich eigentlich, dass Apple noch nicht auf die Idee gekommen ist...
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!