Doch nicht gecancelt: Nvidias NV48 Chip


Erschienen: 22.12.2004, 17:00 Uhr, Quelle: DigiTimes, Autor: Christoph Buhtz

Am Anfang des Monats haben wir darüber berichtet, dass Nvidia seinen NV48 und NV50 GPU cancelt, da anscheinend anderes in Planung steht. Nun veröffentlicht aber die DigiTimes Informationen, dass der NV48 nun doch weiterhin existiert. So will Nvidia den NV48 Neuling im zweiten Quartal 2005 auf den Markt bringen.

Gefertigt wird der NV48 von der Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) im 0,11 µm Herstellungsprozess. Der Konkurrent vom NV48 wird ATis R520 Chip mit dem Codenamen "Fudo" sein. Jener ist auch für das zweite Quartal 2005 geplant, wird allerdings nach ersten Angaben schon im 0,09 µm Herstellungsverfahren gefertigt werden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (4)Zum Thread »

1) vectrafan (22.12.2004, 18:40 Uhr)
Die hatten wohl gehofft, dass ATI sich in Sicherheit wiegen, und den Fudo später rausbringen.
Kommt einer der beiden eigentlichauch noch für AGP?
2) Trauerklos (22.12.2004, 18:49 Uhr)
ob ne agp-variante geplant ist, wurde noch nicht bekannt gegeben... - denke aber vor allem bei den high-end modellen eher nicht
3) vectrafan (23.12.2004, 11:52 Uhr)
Toll, dann darf ich mir für den fudo gleich noch nen neues motherboard kaufen
4) Babe (23.12.2004, 13:19 Uhr)
AGP ist ganz klar auf dem absteigenden Ast - PCI Express ist die Zukunft!
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!