GbE über PCI Express: VIA K8T890 setzt auf Broadcom


Erschienen: 08.12.2004, 15:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Wie das Unternehmen VIA Technologies heute bekannt gab, hat man mit Broadcom einen starken Partner für die neuen K8T890 Plattformen gefunden. Broadcom soll dabei den Gigabit Ethernet Controller (Broadcom BCM5751) liefern, welcher via PCI Express x1 angebunden wird und somit eine optimale Effizienz des GbE-Ports ermöglichen soll.

Leider lässt der K8T890 Chipsatz bzw. die finalen Motherboards noch immer auf sich warten, doch sollen Anfang des nächsten Jahres die ersten Platinen in den Regalen stehen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!