Athlon 64 Newcastle und Winchester kommen


Erschienen: 27.02.2004, 06:30 Uhr, Quelle: VR-Zone, Autor: Christoph Buhtz

Im zweiten Quartal 2004, will AMD die Athlon 64 Serie mit dem Codenamen "Newcastle" auf den Markt bringen. Dieser in 0,13 µm gefertigte CPU unterstützt dann auch Dual-Channel und ist mit 512 KB L2-Cache ausgestattet. Die Taktraten werden wahrscheinlich 1,8 GHz bis 2,4 GHz umfassen.

Einen entsprechenden Chipsatz mit dem Namen K8T800Pro will VIA auf der CeBIT in diesem Jahr vorstellen und ist damit wohl schneller als Nvidia mit ihrem nForce 3 250. Einige taiwanesiche Hersteller haben sich schon für den VIA Chipsatz entschieden und liefern erste Modelle Mitte März aus. Ein Blick in die Zukunft gibt uns schon der Athlon 64 "Winchester", der in 0,09 µm gefertigt wird und eventuell schon DDR-II unterstützt.

  • Athlon 64 Newcastle (0,13 µm)

    • 3700+ (2,4 GHz)
    • 3400+ (2,2 GHz)
    • 3200+ (2,0 GHz)
    • 3000+ (1,8 GHz)

  • Athlon 64 Winchester (0,09 µm)

    • 4000+ (2,6 GHz)
    • 3700+ (2,4 GHz)

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!