Creative Inspire T7700 bei uns im Soundcheck


Erschienen: 29.02.2004, 06:30 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Erst 4.1 dann 5.1 und 6.1, der Trend ist eindeutig. Nun hat Creative aber passend zu der Audigy 2 ZS Serie, neben dem teuren Gigaworks, auch ein relativ günstiges 7.1 System parat. Dieses kann mit entsprechender Soundkarte durch Dolby Digital und DTS zum kleinen Heimkino System werden. Spiele Freaks sollten auch an die EAX Advanced HD Wiedergabe denken, die jedes Spiel für sich zum Erlebnis macht. Für all diejenigen, die „nur“ eine 5.1 oder 6.1 Soundkarte haben, bietet das System eine integrierte „Upmix-Funktion“ auf 8 Kanäle. Das Creative T7700 System soll dann mit zwei zusätzlichen, seitlichen Satelliten noch mehr Surround-Klang bieten. Ob man dies überhaupt wahrnimmt, werden sie in unserem Artikel erfahren. Viel Spaß beim Lesen!

Zum Creative Inspire T7700 Test

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!