NV40: Weitere Details bestätigt?


Erschienen: 27.02.2004, 06:30 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Christoph Buhtz

Die neuen Grafikchip-Generationen rücken immer näher und so werden auch weitere Details bekannt. So soll der kommende NV40 von Nvidia den R420 von ATi das fürchten lehren. Eine Nvidia nahe Quelle bestätigte, dass der NV40 mit ganzen 16 vollen Pipelines und bis zu 210 Millionen Transistoren daher kommt. Nach voherigen Gerüchten waren es noch 8x2 Pipelines und 175 Millionen Transistoren.

Nach den aktuellem Stand der Dinge, würde der NV40 den R420, von den Daten her, also voll hinter sich lassen. Bisher lässt sich aber natürlich noch nicht sagen, ob diese Gerüchte wirklich wahr sind, oder ob es sich doch eher um ein gegenseitiges "übertrumpfen" von den beiden Rivalen handelt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!