Nvidia stellt optimierten 64 Bit ForceWare vor


Erschienen: 19.02.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Nvidia gab heute die Verfügbarkeit des neuen 64 Bit ForceWare Treibers bekannt, welcher im Besonderen für Intels Xeon Prozessor mit 64 Bit Erweiterung optimiert ist. Nvidias neue Software unterstützt auch die 16 Lanes (x16 Transfermodus) des PCI Express Standards. Als Bestandteil der ForceWare Treiberarchitektur bietet das 64 Bit ForceWare Release nun Performance in neuen Dimensionen, so Nvidia. Damit sind nun Nvidia-Grafikkarten und Treiber offiziell vorgestellt. Warten wir nun auf Grantsdale und Co.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!