Passiv gekühlt: VIA Eden ESP Prozessor mit 1 GHz


Erschienen: 10.02.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Das Unternehmen VIA Technologies gab heute die Verfügbarkeit der ersten VIA Eden ESP10000 und ESP8000 Prozessoren bekannt. Die beiden Kernstücke arbeiten mit 1.000 bzw. 800 MHz und verzichten dabei auf jegliche aktive Kühlung. Dank der CoolStream Architektur des Nehemiah Kerns, liegt die maximale Verlustleistung einer 1 GHz CPU bei nur 7 Watt. Zusätzlich wurde auch die zweite Generation der bekannten PadLock Security Technik integriert. Die Preise liegen bei 100 bzw. 85 Dollar pro Stück.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!