Prescott Inside: Notebooks schon in Sicht


Erschienen: 03.02.2004, 06:30 Uhr, Quelle: Hard Tecs 4U, Autor: Christoph Buhtz

Gestern war es dann endlich soweit, der Prescott wurde offiziell gelauncht und somit werden wohl auch schon einige die Desktop-Version vom Prescott bestellt haben. Die mobile Version vom "Prescott" mit dem Dothan-Core, sollte aber erst im zweiten Quartal dieses Jahres erscheinen.

Allerdings haben schon einige Hersteller aus Taiwan die ersten Notebooks mit dem neuen "Mobil-Prescott" für März bzw. April angekündigt, welche aber mit ihren drei Kilogramm Gewicht und vier Zentimeter Höhe den Namen "Notebook" noch nicht wirklich gerecht werden. Ein weiterer Mangel stellt dann auch die erwartete (maximale) Verlustleistung des CPUs von 100 Watt dar, welche den Akku in seiner Laufzeit sicherlich stark begrenzt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!