Athlon 64 FX-53 mit 3083.1 MHz


Erschienen: 30.01.2004, 06:30 Uhr, Quelle: Coolaler Zone, Autor: Victor Thien

Eine chinesische Overclockcrew hat es laut Coolaler Zone geschaft einen AMD Athlon 64 FX-53 auf 3083.1 Mhz zu übertakten. Das ganze wurde auf einem ASUS SK8N und dem 1004m BIOS betrieben. Er lief jedoch nur bei 3007 MHz (13.5x228) stabil, und bei einem Durchlauf im 3DMark 03 war es nur mit 2.89 GHz möglich. Als Grafikkarte kam eine Radeon 9800 XT (500/411 MHz) zum Einsatz - Catalyst 3.1. 2x512 MB Crosair DDR400 SDRAM Module mit Winbond CH-5 Chips, die mit dem Timings 6-2-3-2 und 2.7 Volt betrieben wurden, kamen als Speicher zum Einsatz. Die CPU wurde mit Hilfe eines Kupferblocks, der durch Trockeneis und flüssiges Ethanol abgekühlt wurde gekühlt. Als Betriebssystem war Microsoft Windows XP mit Service Pack 1 auf zwei Maxtor Serial-ATA 6y060M0 Platten im RAID 0 installiert.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!