Auch Soltek künftig mit ATi Radeon Grafikkarten


Erschienen: 16.01.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem in letzter Zeit immer mehr Hersteller auf ATi Radeon Grafikchips setzen, hat sich nun auch Soltek zu einem solchen Schritt entschieden. Man hat jedoch auf eine offizielle Ankündigung der Partnerschaft mit ATi verzichtet und präsentiert gleich zwei erste Radeon Grafikkarten: 9200 SE und 9600 SE. Die Radeon 9600 SE (SL-9600S-PD) wird über 128 MB RAM und Standard-Taktung (325/400 MHz) verfügen. Die 9200 SE wird es in zwei Varianten geben: SL-9200S-PT und SL-9200S-CT - 128 bzw. 64 MB RAM. Auch hier hält man sich an die von ATi vorgegebenen Taktraten: 200/333 MHz. Genaue Preise sind leider noch nicht bekannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!