Linux-Treiber für Centrino-Notebooks im Anmarsch


Erschienen: 23.01.2004, 06:30 Uhr, Quelle: Hardwarelabs, Autor: Patrick von Brunn

Wie die Kollegen von CNet in Erfahrung bringen konnten, wird Intel bereits in Kürze die ersten Linux-Treiber für seine Centrino Mobiltechnologie veröffentlichen. Dies gab Will Swope, Leiter der Intel Software and Solutions Group, gegenüber CNet bekannt. Die nachfolgenden Generation der Centrino-Linux-Treiber sollen dann sogar mit einer Open-Source Lizenz versehen werden. Ein ungefährer Erscheinungstermin der Treiber ist leider noch nicht bekannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!