Traxdata mit 8-fach Multiformat DVD-Brenner


Erschienen: 12.01.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Das interne IDE-Laufwerk beschreibt die beiden Formate DVD-R und DVD+R in 8-facher Geschwindigkeit. Neben den neuen Laufwerken liefert Traxdata nun auch die beliebten DVD+R 8X Speichermedien aus, auf denen der Kunde 4,7 GB Daten oder 120 Minuten Video speichern kann. Auch beim mehrfachen Beschreiben von DVD+RW-Medien geht der Brenner mit 4-facher Geschwindigkeit schnell zu Werke. Beim Format DVD-RW erreicht das Laufwerk ein 2-faches Tempo.

CD-R-Medien beschreibt das Laufwerk mit 32-fachem Tempo, bei CD-RW-Rohlingen kommt der Brenner auf 16-fache Geschwindigkeit. Im Lesemodus erreicht er 32-fach bei CDs und 12-fach bei DVDs. Die mittleren Zugriffszeiten liegen bei 120 (CD-ROM) beziehungsweise 140 (DVD-ROM) ms. Der Traxdata RW2500 ist ab Ende Januar zu einem Preis von 159 Euro zu haben.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!