512 MB Speicher auf Grafikkarten?


Erschienen: 22.07.2004, 06:30 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Tobias Siemssen

Laut einem Artikel von "The Inquirer" soll es gegen Ende diesen Jahres Grafikkarten mit 512 MB Texturspeicher geben. Zu finden wird dies wohl auf dem NV 48 von Nvidia oder auf dem R480 von ATi sein. Jedoch bieten diese Chips keine erhöhte Leistungssteigerung sondern sind lediglich die GeForce 6800 Ultra und die Radeon X800 XT mit einem erhöhtem Speicher.

Jedoch stellt man sich hier die Frage, wer sowas braucht. Mal davon abgesehen, dass es nur wenige Spiele gibt die Texturspeicher von 128 MB voll ausnutzen. Glaubt man aber Spekulationen wird dieser Schritt nur aus Marketing- und Verkaufsgründen unternommen, da nach Studien zufolge Grafikkarten mit mehr Speicher mehr gekauft werden, auch wenn die Grafikkarte mit weniger Speicher mehr Leistung bringt. Denkt man mal einen Schritt weiter könnte man schon zwichen Mitte und Ende 2005 Grafikkarten mit 1024 MB Texturspeicher erwarten.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!