Joybee 110: Neuer MP3-Player von BenQ


Erschienen: 05.07.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Mit dem neuen Joybee 110 präsentiert Hersteller BenQ nun den vierten MP3-Player aus eigenem Hause. Er speichert und spielt Audiodateien in den Formaten MP3, WMA und TVF ab. Der Joybee 110 fungiert auch als USB-Speicher und verfügt über eine Sprachlernfunktion. Insgesamt stehen sieben verschiedene Equalizer Modi für die Musikwiedergabe zur Verfügung: Normal, Pop, Classic, Jazz, Rock, Bass und Speech.

Lediglich 40 Gramm wiegt der Joybee bei Maßen von 77,5 x 43 x 20,9 mm. Parallel dazu bietet der MP3-Player eine lange Batterielaufzeit von bis zu 10 Stunden. Der Joybee 110 ist ein Multifunktionsgerät: Er eignet sich zum Beispiel auch als Diktiergerät oder als USB Flash Drive. Der integrierte Audiorekorder ermöglicht bis zu 3.000 Minuten Aufzeichnung und verfügt auch über Einstellungsmöglichkeiten für die Abspielgeschwindigkeit (sehr langsam bis sehr schnell).

Der Joybee 110 wird mit der BenQ eigenen Q-Music Software geliefert. Q-Music spielt, speichert und verwaltet Musik. Der Joybee 110 mit einer Speichergröße von 128 MB ist zu einem Preis von 99 Euro in indigoblau erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!