Partnernews! be quiet! Blackline BQT P4 400W im Test


Erschienen: 12.07.2004, 06:30 Uhr, Quelle: easy-mod.de, Autor: Philip Timons

Unsere Kollegen von easy-mod.de haben sich das neue Netzteil Blackline BQT P4 400W von be quiet! in der Revision 1.3 gründlich angeschaut und auf Herz und Nieren geprüft.

"Nachdem immer mehr Hersteller mit neuen Features auf den Netzteilmarkt drängen, hat es sich auch be quiet! nicht nehmen lassen seine, von uns bereits für überaus gelungene, Revision 1.3 der Blackline Serie noch weiter zu optimieren und mit neuen technischen Finessen zu spicken. Hinzugekommen sind Serial-ATA Stromstecker sowie eine Nachlaufsteuerung für die Lüfter des Netzteils inklusive der separat belegbaren FAN-Anschlüsse - das soll v.a. dann praktisch sein, wenn der PC bei sommerlichen Temperaturen nur langsam abkühlen würde. Altbekannt aber trotzdem nicht langweilig ist die ausgeprochen schön anschaubare spiegelnde titanfarbene Oberflächenbeschichtung des Netzteils, wie wir sie bereits aus den vergangenen Revisionen kennen. Obligatorisch ist nun auch der 48-Stunden Vor-Ort-Austauschservice innerhalb Deutschlands sowie die 3 jährige Garantie, die der Hersteller seit den Anfängen der Revision 1.3 gewährt. Dazu kommt, dass man weiterhin eine Vielzahl an verschiedenen Leistungs- und Belüftungsvarianten zur Auswahl hat. Dabei reicht die Palette von 350 bis 520 Watt - je nach Leistung sind die Netzteile dann mit einem oder mit zwei Lüftern erhältlich. Im Test durften wir uns die 400W Variante mit zwei Lüftern ansehen - wie sich das Netzteil im Vergleich zu seinen Vorgängern schlägt und ob es hält was es verspricht - v.a. die Nachlaufsteuerung interessiert - soll der folgende Testbericht klären."

be quiet! Blackline BQT P4 400W Rev. 1.3 @ easy-mod.de

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!