Partnernews! Revoltec USB-Hubs im Test


Erschienen: 19.07.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Tobias Siemssen

Wer kennt es nicht, das Problem mit den zu wenigen USB-Ports? Um diesem Problem entgegen zu gehen, gibt es sogenannte USB-Hubs. Unsere Kollegen von Hardwarelabs.de testeten in diesem Zusammenhang zwei USB-Hubs der Firma Revoltec.

"Kaum ein User verzichtet heutzutage noch auf ein USB-Gerät, sei es die optische Mouse oder die Multimedia-Tastatur. Ebensoviele Hersteller greifen auf die schnelle Schnittstelle zurück und statten ihre aktuellen Digitalkameras, Scanner oder externe Laufwerke damit aus. Um nicht in Port Not zu kommen, empfiehlt sich die Benutzung eines USB-Hubs."

Revoltec USB-Hubs @ Hardwarelabs.de

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!