Tyan präsentiert Tumwater-Motherboard


Erschienen: 11.07.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem Tyan bereits Grantsdale (i915P/G) und Alderwood (i925X) Motherboards mit PCI Express offiziell vorgestellt hat, zeigt man nun auch ein E7525 Tumwater Board. Das Thunder i7525 verfügt über typische Workstation-Merkmale. Aufsetzend auf der Leistungsfähigkeit der Dual Intel Xeon DP-Prozessoren mit 800 MHz Front Side Bus (FSB) verfügt das Thunder i7525 auch über einen PCI Express x16 Steckplatz. Registered DDR-II-400 (PC2-4300) Speicher gehört ebenfalls zum Unterstützungsumfang der Platine. Direkt auf dem Board integriert finden sich außerdem PCI-X 133/100 MHz Steckplätze und Legacy 32 Bit PCI-Slots. Zu den weiteren Merkmalen des Boards gehören: Dual-Channel Adaptec 7902W Ultra320 SCSI-Controller (optional), Serial ATA RAID, ADI-basiertes Mehrkanal-Audio mit SPDIF Ausgang, TI 1394a FireWire und ein Broadcom PCIe-basierter Gigabit Ethernet LAN-Port.

Das Tyan Thunder i7525 (S2676) befindet sich zurzeit in der Prototypphase und wird Anfang Juli in Produktion gehen. Ein Preis ist noch nicht bekannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!