Vielseitiger PDA: Asus bringt MyPAL A730


Erschienen: 27.07.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz

Asus hat heute seine MyPal-Produktfamilie um zwei neue PDAs der Spitzenklasse erweitert. In den neuen mattsilber anthrazit-farbenen MyPAL A730 Modellen schlummert der 520 MHz starke und stromsparende Intel XScale PXA 270 Prozessor. Zudem sind 64 MB Arbeitsspeicher verbaut.

Der TFT-Bildschirm ist trotz der geringen Abmessungen ganze 3,7 Zoll groß und kann 65.500 Farben auf 480x640 Pixeln darstellen. Neben dem geringen Gewicht von 170 Gramm, ist auch die Digitalkamera mit 1,3 Megapixeln ideal für Unterwegs. Für die Kommunikation steht unter anderem Wireless-LAN bereit, welches aber nur in einem der zwei Modelle integriert ist. Zusätzlich ist aber noch USB, Infrarot, Bluetooth und ein SD + Compact Flash Typ II Cardreader vorhanden. Mit dem Standard-Akku hält der MyPAL A730 circa 9 Stunden durch. Ein Hochleistungs-Akku ist optional erhältlich. Als Betriebssystem kommt Microsoft Windows mobile 2003 Second Edition zum Einsatz. Neben diesem ist noch diverse andere Software mitgeliefert. Zum weiteren Lieferumfang gehören Eingabestift, Cradle mit Syn-Kabel, Wechselstromadapter sowie Benutzerhandbuch und hochwertige Schutztasche. Der MyPAL A730 ohne WLAN-Modul ist ab September für 450 Euro käuflich. Die WLAN-Variante wird im Oktober folgen - der Preis dafür steht aber nocht nicht fest.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!