Xelo stellt eigene Radeon X800 Pro Karte vor


Erschienen: 02.07.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Hersteller Xelo gibt nun auch richtig Gas, und präsentiert mit der Radeon X800 Pro Karte das erste Modell der ATi R4xx Serie. Der Chiptakt der Karte beträgt 475 MHz, der Speichertakt effektiv 900 MHz. Das Speicher-Interface ist 256 Bit breit. Das ergibt eine maximale Speicherbandbreite von stolzen 28,8 GB pro Sekunde. Stattliche 12 Pixel-Pipelines mit einer maximalen Pixelfüllrate von 5,7 Milliarden Pixel pro Sekunde und AGP 8x Unterstützung sorgen für ausreichende Performance. Preislich gesehen wir die Karte bei 449 Euro liegen. Das Xelo-Gerät ist ab sofort erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!