iRiver: Zwei neue MP3-Player mit Farbdisplay


Erschienen: 18.06.2004, 06:30 Uhr, Quelle: Golem, Autor: Christoph Buhtz

Heute wurde die neuen MP3-Player der H300-Serie von iRiver vorgestellt. Diese sind mit einer 20 GB (H320) bzw. 40 GB (H340) 1,8 Zoll Festplatte ausgestattet. Zudem haben sie ein hübsches 2 Zoll Farbdisplay mit 260.000 Pixeln, auf welchem JPEG, BMP und TXT-Textdateien dargestellt werden können.

An Audio-Formaten unterstützen die beiden Player neben MP3-, ASF- und WMA-Files, auch das Ogg Vorbis Format. Dies wird sicherlich für einige ein Kaufgrund mehr sein. Der Anschluss an den PC erfolgt per schneller USB 2.0 Verbindung. Mit der USB On-The-Go-Unterstützung (OTG) können zudem Daten von anderen Geräten, welche ebenfalls OTG unterstützen, ohne zusätzlichen PC übertragen werden. Ein Voice Recoder und FM-Tuner ist ebenfalls verbaut und der Akku hat eine Laufzeit von circa 16 Stunden. Interessant ist aber noch ein integrieter Decoder, welcher beispielsweise die Line-In Aufnahmen gleich in MP3 konvertiert. Die Größe von beiden Modellen dürfte mit 103 x 62,1 x 22,5 mm die meisten zufrieden stellen.

Das Gewicht vom H320 beträgt 183 Gramm, der H340 mit größerer Festplatte wiegt 203 Gramm. Inklusive Kabelfernbedienung und Schutztasche mit Gürtelclip kostet das 20 GB Modell 449 Euro, der größere Bruder 529 Euro. Ab Ende Juni werden die beiden multimedialen Player verfügbar sein.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!