LG bringt drei neue TFT-Displays der Flatron Serie


Erschienen: 24.06.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz

Ein neues 17 Zoll und zwei neue 19 Zoll TFTs der Flatron Reihe, wurden heute von LG vorgestellt. Designmäßig machen sie mit einem schwarzem Rahmen, silberfarbener Rückseite und chromfarbenem Standfuß einiges her. Das 17 Zoll Modell L1720P besitzt ein Active-Matrix-Panel mit S-IPS Technologie, welches einen Blickwinkel von 160° horizontal und vertikal hat. Zudem liegt das Kontrastverhältnis bei 550:1 und die Helligkeit bei 300 cd/m². Auch ein USB-Hub (1 Upstream/2 Downstream) ist im Display verbaut. Für 699 Euro kann das L1720P mit digitalen und analogen Anschluss gekauft werden.

Das größere 19 Zoll Modell L1920P von LG kann sich schon einmal in der High-End Klasse ansiedeln. So wird ein Kontrastverhältnis von 700:1 und eine Helligkeit von 300 cd/m² geboten. Die Reaktionszeit liegt bei 25 ms. Auch dieses Display hat einen USB-Hub (1 Upstream/2 Downstream), analogen und digitalen Eingang. Für satte 899 Euro wechselt es dann auch den Besitzer. Zu guter Letzt bleibt noch der Flatron L1920B. Dieser bietet einen Kontrast von 500:1, 250 cd/m² und einen Blickwinkel von 176° horizontal und vertikal. Gedacht ist es vor allem für den Einsatz in Büros. Mit 799 Euro ist es allerdings auch nicht gerade günstig.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!