Maxtor stellt erste Serial-ATA II HDD vor


Erschienen: 22.06.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Die dritte Generation der Serial ATA (SATA)-Festplattenserie von Maxtor heißt MaXLine III und wartet erstmalig mit 16 MB Cache Buffer auf. Mit Speicherkapazitäten von 250 sowie 300 GB, verteilt auf drei Platter, und einer Laufgeschwindigkeit von 7.200 U/min erreicht sie eine MTTF-Leistung (Mean Time To Failure) von einer Million Stunden. Der SATA 3Gb/s bzw. SATA II Standard verfügt über eine Bandbreite von bis zu 3 Gb/s, was einer theoretischen Performancesteigerung von 100 Prozent entspricht. Zum Funktionsumfang gehört beispielsweise auch Native Command Queuing (NCQ). Die Auslieferung ist für das kommende Quartal geplant, weitere Modelle werden folgen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!