PNY stellt PCI Express Quadro FX Karten vor


Erschienen: 30.06.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Das Unternehmen PNY Technologies präsentiert am heutigen Tag sein erweitertes Quadro FX Produktportfolio, welches nun auch durch entsprechende PCI Express Modelle glänzen kann. Die Familie der PNY Quadro Boards mit PCI Express besteht aus folgenden Produkten, welche ab dem dritten Quartal diesen Jahres verfügbar sein werden:

Die neue PNY Quadro FX 3400 ist eine Highend-Lösung, die über 256 MB GDDR3 Grafikspeicher, ein 256 Bit Interface, 28,8 GB/s Bandbreite und zwei DVI-Display-Anschlüsse verfügt. Im mittleren Bereich ist die Quadro FX 3100 positioniert, die mit 128 MB DDR Grafikspeicher, einem 256 Bit Interface, 17,6 GB/s Bandbreite und zwei DVI-Display-Ausgängen ausgeliefert wird.

Mit der Quadro FX 330 wird eine Lösung im Eingangsbereich angeboten, die 64 MB DDR(-I) Grafikspeicher, ein 64 Bit Interface und 3,2 GB/s Speicherbandbreite besitzt. Hinzukommt die für PCI Express, PCI und AGP lieferbare Quadro NVS 280. Nur die FX 3400 unterstützt dabei die neue SLI-Technik von Nvidia.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!