Asus stellt zwei neue Server-Platinen vor


Erschienen: 30.03.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

PSCH-SR und PCH-DR, so heißen die beiden neuen Server-Platinen von Hersteller Asus. Das PSCH-SR ist dabei für den Einsatz von einem Pentium 4 Prozessor konzipiert, wohingegen das PCH-DR zwei Intel Xeon CPUs aufnemen kann. Genaue Preise sind leider noch nicht bekannt.

Asus PSCH-SR
  • Intel Pentium 4 bis 3,2 GHz
  • 800 MHz FSB
  • iE7210 (Canterwood-ES), i6300ESB (Hance Rapid)
  • 4 DIMM-Sockel für DDR400 (Unbuffered/Registered)
  • 1x 64 Bit PCI-X und 2x 32 Bit PCI
  • Adaptec AIC-8110, AIC-7910
  • i82541GI GBit LAN und i82541GI CSA GBit LAN
  • ATi RageXL mit 8 MB
Asus PCH-DR
  • Intel Xeon bis zu 3,2 GHz und 1 MB L3
  • iE7210 (Canterwood-ES), i6300 (Hance Rapid)
  • i82541GI GBit LAN und i82541GI CSA GBit LAN
  • ATi RageXL mit 8 MB
  • 2x S-ATA und 2x P-ATA IDE von Promise PDC20378
  • 2x 64 Bit PCI-X und 3x 32 Bit PCI
  • 12" x 10,5" ATX Form Faktor
  • 4x USB 2.0

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!