ATi bringt eigene Schnittstelle für Notebooks?


Erschienen: 23.05.2004, 06:30 Uhr, Quelle: Hardwareluxx, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem wir erst vergangenen Dienstag von Nvidias MXM-Schnittstelle berichteten (News), tauchen nun erste Gerüchte auf, dass ATi einen eigenen Standard auf den Markt bringen will. Auch ATis Entwicklungen sollen auf PCI Express (x16) basieren, jedoch nicht zu Nvidias MXM kompatibel sein. Sollte ATi tatsächlich einen eigenen Standard einführen, würde dies wieder zu Zweiteilungen im Notebook-Bereich führen - Kauft man einmal ein Gerät mit ATi-Grafik, wird man nur entsprechende ATi-Module nachrüsten können, ebenso verhält sich das ganze bei Nvidia. Dies sind Entwicklungen die wir uns durch PCI Express sicher nicht versprochen haben!

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!