Handlich: VIA stellt die Eve Spielekonsole vor


Erschienen: 13.05.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz

Am heutigen Tage hat VIA seine "Eve Mobile Gaming Console" auf der E3 2004 vorgestellt, welche circa die Größe eines Game-Boys hat. Die Eve Konsole basiert auf der x86-Architektur und unterstützt damit schon fast alle existierenden PC-Games. Auch ist sie mit ihrem 4 Zoll TFT LCD für digitales Entertaiment gerüstet. Die weitere Austattung der Konsole fällt auf Grund der Größe zwar nicht "High-End mäßig" aus, allerdings sind doch viele Features wie zum Beispiel Wireless-LAN vorhanden.

  • 533 MHz Eden-N Processor (FSB133)
  • VIA CN400 Chipsatz
  • 128 MB DDR266 RAM
  • 1,8 Zoll 20 GB Festplatte
  • S3 Graphics UniChrome Pro Grafik (200 MHz Chiptakt)
  • VIA Vinyl 6-Kanal Audio
  • 802.11b Wireless-LAN
  • 2x USB 2.0, 2x Compact Flash, 1x Smartcard
  • 4 Zoll 640x480 TFT LCD

Für weitere Sicherheit im System sorgen Features wie AES (Advanced Encryption Standard) oder VIA PadLock ACE (Advanced Cryptography Engine) von der VIA PadLock Hardware Security Suite. Erscheinen soll die handliche Konsole circa im ersten Quartal 2005, ein Preis ist noch nicht bekannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!