Seventeam: Neue Netzteile mit Thermosteuerung


Erschienen: 03.05.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Netzteil-Hersteller Seventeam hat seine neuen Netzteile mit integriertem Verax-Lüfter vorgestellt. Die Netzteile werden ab Werk mit Verax-Lüftern ausgestattet. Der Lüfter verfügt über eine integrierte Thermosteuerung, die immer die geringst mögliche Drehzahl bei ausreichender Kühlung gewährleistet. Der Verax-Lüfter ist zur Optimierung der Geräuschentwicklung mit Elastomer-Aufhängungen vom Gehäuse entkoppelt, so dass die Übertragung von Vibrationen stark eingeschränkt ist.

Die Seventeam Netzteile sind als ATX-Netzteil mit 300, 350 und 400 Watt erhältlich und als Micro-ATX-Netzteil mit 200 Watt Gesamtleistung. Die Preise bewegen sich zwischen 100 und 123 Euro pro Gerät.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!