T-Online mit positivem Quartalsergebnis


Erschienen: 12.05.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Die T-Online International AG hat im ersten Quartal diesen Jahres das Konzernergebnis deutlich verbessert und ihren Marktanteil im Breitbandbereich ausgebaut. Das insgesamte Konzernergebnis stieg auf 79,3 von minus 31,3 Millionen Euro im Vorjahresquartal. Der Umsatz im ersten Quartal stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 12,7 Prozent auf 488,8 Millionen. Aktuell verfügt T-Online über 13,43 Millionen Kunden in ganz Deutschland.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!