Weiteres Nvidia-Kind: GeForce 6800 GT


Erschienen: 02.05.2004, 06:30 Uhr, Quelle: ComputerBase, Autor: Patrick von Brunn

Wie die fleißigen Kollegen von ComputerBase in Erfahrung bringen konnten, wird es nun offensichtlich neben der GeForce 6800 Ultra und der non-Ultra Variante, auch ein so genanntes GT-Modell geben. Die GeForce 6800 GT bewegt sich leistungsmäßig zwischen Ultra und non-Ultra. Spätere Karten werden über 16 Pixel-Pipelines und 256 MB GDDR3 Speicher verfügen, jedoch wurden die Taktraten, im Vergleich zur Ultra, etwas verringert: 350/500 MHz. Eine 6800 Ultra der GeForce 6 Reihe ist mit 400/550 MHz ausgestattet. Wir dürfen auch sehr auf die Kühlung gespannt sein, da eine 6800 GT mit lediglich einem Stromanschluss auskommt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!