Erstes WiMax-Netz bereits nächstes Jahr


Erschienen: 09.11.2004, 06:30 Uhr, Quelle: Pressetext, Autor: Patrick von Brunn

Der englische Netzwerkbetreiber Telabria will im kommenden Jahr in Kent mit dem ersten Funknetzwerk nach dem Standard 802.16 (WiMax - Worldwide Interoperability for Microwave Access) starten. Es soll ein Gebiet von 3.600 km², auf dem eineinhalb Mio. Menschen wohnen, mit breitbandigem Internet-Zugang per Funk versorgen. Auch Telefonieren wird möglich sein. Erste Tests sollen im Januar stattfinden, der kommerzielle Launch soll Mitte des kommenden Jahres erfolgen, teilte Telabria mit.

Das Netz soll das erste in Großbritannien sein und dürfte, werden die Pläne tatsächlich umgesetzt, eines der ersten auf der Welt sein. WiMax erlaubt Übertragungsraten von bis zu 70 Mbps pro Sekunde und eine Reichweite von bis zu 50 km.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!