Maxfield mit pinkem Verona Feldbusch MP3-Player


Erschienen: 02.11.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Maxfield hat eine neue sportliche MP3-USB-Player-Serie entwickelt. Das Ergebnis sind der Verona MP3-USB-Player mit 256 MB in Pink und der MAX P-05 mit 512 MB. Der Verona Player mit 256 MB wird durch ein Armband-Case aus wetterbeständigem Neopren komplettiert. Auf diese Weise kann der Player ohne zu stören bei sportlichen Freizeitaktivitäten oder auf Reisen mitgeführt werden. Für die größere Schwester, den MAX P-05, kann die Tragetasche optional zu einem Preis von 14,99 Euro erworben werden.

Beide Player unterstützen USB 2.0 und die Formate MP3 und WMA. Als Datenträger können die Player per Plug and Play an die USB-Schnittstelle des PCs angeschlossen werden. Das Dot-Matrix-Display mit integrierter Beleuchtung ermöglicht eine einfache Steuerung aller gespeicherten Daten und erleichtert die Navigation der Ordner. Dank ID3-Tag (Version 2) werden Musiktitel nach Titel, Interpret, Track-Nr. und Zeit geordnet.

Beide Player benötigen zur Energieversorgung eine Alkaline-Batterie vom Typ AAA, die eine Betriebsdauer von bis zu 12 Stunden ermöglicht. Optional können die Geräte aber auch mit einem wieder aufladbaren Akku betrieben werden. Zum Lieferumfang der USB-Sticks gehören Stereo-Kopfhörer, ein USB-Verlängerungskabel, eine CD mit Bedienungsanleitung und Treibern, ein Quick Start Guide und eine AAA-Alkaline-Batterie.

Der pinke Verona MP3-USB-Player von Maxfield ist inklusive Armband-Case ab Ende Oktober zu einem Preis von 89 Euro erhältlich. Der Max P-05 kostet 189 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!