Neuer BTX Standard nun offiziell vorgestellt


Erschienen: 17.11.2004, 13:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Intel stellt Balanced Technology Extended (BTX) vor. Der neue Formfaktor BTX wurde in enger Zusammenarbeit mit der Industrie entwickelt und soll die wachsende Nachfrage nach kleineren und kühleren PCs decken. BTX bietet Vorteile bei Kühlung, Systemgröße und -form sowie Geräuschentwicklung.

BTX verfügt über eine Reihe von positiven Eigenschaften: Computer laufen leiser, BTX deckt verschieden große und skalierbare System-Formfaktoren ab, Motherboardentwicklung wird vereinfacht und Kosten werden reduziert. Davon profitieren Marktbereiche wie das digitale Zuhause sowie das digitale Büro.

"Der derzeitige Industriestandard ATX wurde im Jahr 1995 eingeführt. Im Rahmen der weiteren technologischen Entwicklung entstanden immer neue Herausforderungen, die sich nur schwer mit ATX bewältigen lassen. Der BTX Formfaktor als Weiterentwicklung des ATX Formfaktors löst derartige Probleme. Wir gehen davon aus, dass er letztendlich ATX als Industriestandard ablösen wird."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!