Radeon 9800 Pro statt X700 AGP-Serie zu Weihnachten


Erschienen: 01.11.2004, 06:30 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Christoph Buhtz

Eigentlich sind wir davon ausgegangen, dass ATi zeitgleich mit dem Erscheinen der GeForce 6600 AGP-Varianten auch X700 AGP-Varianten auf den Markt bringt. The Inquirer geht nun davon aus, dass der Konkurrent für die GeForce 6600 AGP-Serie die Radeon 9800 Pro sein wird. Diese könne vor allem durch ihren günstigen Preis punkten, welcher zur Zeit um die 200 Euro liegt. Eine GeForce 6600 (GT) AGP wird rund 250 Euro kosten.

Der Launch der X700 AGP-Versionen soll wohl am Ende des ersten bzw. erst im zweiten Quartal 2005 sein. Für das Mainstream-Weihnachtsgeschäft bei ATi muss also noch die Radeon 9800 Pro ihr bestes geben und auch performancemäßig betrachtet hinkt diese der GeForce 6600 GT nicht allzu sehr hinterher.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!