TravelMate 380: Ultraportables Notebook von Acer


Erschienen: 18.11.2004, 17:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz

Acer hat seine neue ultraportable Notebook-Serie TravelMate 380 auf den Markt gebracht. Diese bringt lediglich 1,6 kg auf die Waage und ist mit der Intel Centrino Technologie ausgestattet. Als Prozessor kommt der Intel Pentium M 725 mit 2 MB L2-Cache zum Einsatz, der Chipsatz basiert auf dem Intel 855GM. Dank der Centrino-Architektur hält der Akku rund 4,5 Stunden durch.

Das 12,1 Zoll XGA TFT-Farbdisplay wird von der Chipsatz-internen Extreme Graphics 2 Grafikeinheit angesteuert. Als Betriebssystem ist Microsoft Windows XP Professional installiert, wobei Acer aber noch weitere Software mitliefert. Ab sofort ist das TravelMate 380 zum Endkundenpreis von 1.699 Euro erhältlich. Folgend haben wir noch die komplette Ausstattung aufgelistet.

Acer TravelMate 380
  • Intel Pentium M 725 (1,6 GHz, 2 MB L2-Cache)
  • 512 MB DDR-RAM (PC2700)
  • 60 GB Festplatte
  • Externes DVD-Dual Laufwerk (FireWire)
  • 12,1 Zoll XGA TFT-Farbdisplay
  • Intel Extreme Graphics 2 (i855GM-Chipsatz)
  • Wireless-LAN (IEEE 802.11b/g), 10/100 MBit/s Ethernet
  • Größe (B/T/H): 27,4 x 23,4 x 2,2/3,5 cm
  • Gewicht: 1,61 kg
  • Preis: 1.699 Euro

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!