3DMark05: Radeon X800 schlägt GeForce 6800 Ultra SLI


Erschienen: 01.10.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Berichtete das Unternehmen Nvidia vor wenigen Tagen noch voller Stolz von einem 3DMark05 Score von 7.229 Punkten, muss man sich heute schon offiziell geschlagen geben. Das zum Einsatz gekommene GeForce 6800 Ultra SLI System auf Basis des Intel Tumwater Chipsatzes wurde von einer Radeon X800 XT Platinum Edition in die Schranken gewiesen.

Der finnische Overclocker Sami Mäkinen alias "Macci" hat hat mit seiner Plattform etwa 1.000 Punkte mehr erreicht: 8250. Zum Einsatz kam ein AMD Athlon 64 FX-53 (2,93 GHz) auf Sockel 939 Basis, ein nForce 3 Gigabyte Board, PC3500 von Mushkin (266 MHz, 2.0-2-2-6), eine Radeon X800 XT PE (806/648 MHz) und Kühlelemente aus dem Hause Asetek (Vapochill Lightspeed). Das Ergebnis lässt sich natürlich auch in Futuremarks ORB finden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!