ATi bringt R480 noch im vierten Quartal?


Erschienen: 04.10.2004, 06:30 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Christoph Buhtz

The Inquirer hat ein paar neue Informationen von R480-GPU erhaschen können. Dieser wird in einer 0,11 µm Architektur gefertigt sein, welche auch mehr Takt zulässt. Der Chiptakt wird im Bereich von 550 MHz liegen, da er schneller als bei der aktuellen High-End Version X800 XT PE sein muss. Zudem werden schnellere Speicherchips eingesetzt werden, womit ein Speichertakt von bis zu 700 MHz ermöglicht werden soll.

Bleibt nur noch die Frage für den Namen des neuen Flaggschiffes mit nativem PCI Express Interface. Angeblich soll hier noch zwischen X850 und X900 entschieden werden. Grafikkarten mit dem R480-Chip sollen jedenfalls noch im vierten Quartal auf den Markt kommen - passend zum Weihnachtsgeschäft und vielleicht mit Half-Life 2 Gutschein? ;-)

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!