Logitech mit hervorragendem Quartalsergebnis


Erschienen: 22.10.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Logitech präsentiert letztlich dank starken Einzelhandelsumsätzen für das zweite Quartal Rekordwerte bezüglich Umsatz und Gewinn. Der Umsatz für das zweite Quartal des Geschäftsjahres, das am 30.September 2004 endete, konnte von 294 Mio. Dollar im entsprechenden Vorjahresquartal um 12 Prozent auf 330 Mio. gesteigert werden. Der Betriebsgewinn stieg auf 29,6 Mio. US-Dollar, eine Steigerung von 8,0 Prozent gegenüber dem Vorjahr (27,4 Mio.). Der Reingewinn nahm im zweiten Quartal um 23 Prozent von 21,2 Mio. (0,44 je Aktie) im Vorjahr auf 26 Mio. Dollar zu (0,54 je Aktie).

Dank starken Umsätzen bei kabellosen Mäusen und Cordless Desktops, Spielsteuerungen für PCs und Konsolen sowie bei Webcams konnte Logitech die Einzelhandelsumsätze im Vergleich zum Vorjahresquartal um 22 Prozent steigern.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!