Neuer iPod soll Fotos darstellen können


Erschienen: 10.10.2004, 06:30 Uhr, Quelle: ThinkSecret, Autor: Andreas Venturini

Der derzeit in Asien produzierte neue iPod, der die Spitze der 4. Generation darstellen wird, ist mit einem 2 Zoll großen Flüssigkristall-Farbdisplay ausgestattet.

Dieses ermöglicht ihm die Darstellung von Bildern auch in höhren Auflösungen. So will Apple auch die Anzeige von Covern passend zur gerade abgespielten Musik als weiter Komfortfunktion einbauen. Mittels eins Video-Out-Ports können Fotos z.b. auf dem TV dargestellt werden. Mit Hilfe der Software iPhoto soll es möglich sein, Bilder am PC zu synchronisieren. Den nötigen Speicher dafür bietet ein 1,8 Zoll große 60 GB Festplatte von Toshiba - das Äußere des "Neuen" soll sich nur durch eine geringfügig größere Dicke vom bisherigen iPod unterscheiden.

Der Preis wird vorraussichtlich bei 499 US-Dollar liegen - in Amerika erwartet man den Verkaufsstart gegen Ende des Jahres.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!